Zurück aus der Sommerpause

Die letzten Wochen gab es nicht viel zu hören von Autumn Valley. Das lag an unserer September-Sommerpause. Wir bereisten nahe und ferne Länder, leider nicht gemeinsam sondern jeder für sich selbt. Aber sonst hätten wir es zusammen wahrscheinlich auch nicht auf immerhin 13 verschiedene Länder gebracht. Hat jemand von euch diesen Sommer mehr geschafft?

Jeder von uns hat auf seinen Reisen wundervolle und inspirierende Momente erlebt und dennoch, die gemeinsamen Proben und Konzerte, das Lachen, Spielen, Musizieren, Improvisieren und die vielen Stunden geteilten Lebens haben wir alle vermisst. Jetzt sind Maria, Philippe und Ben wieder in Dresden. Unsere wundervolle Geigerin Marlena hält sich jedoch für ein halbes Jahr in den Niederlanden auf. Aber keine Sorge, eine zeitweilige Vertretung ist schon gefunden.

Arbeit an unserer ersten EP – Es geht voran

Dass wir schon seit längerem an einer CD arbeiten, dürfte für die meisten von euch nicht neu sein. Doch langsam nimmt unser Projekt Gestalt an. Noch diesen Herbst wird unsere erste EP erscheinen. Die meisten Aufnahmen sind schon im Kasten und müssen nur noch abgemischt werden. Auch die Gestaltung der CD-Hülle und des Covers macht Fortschritte. So viel sei gesagt, es wartet etwas ganz Besonderes auf euch. Wir sind total begeistert, ihr dürft also gespannt sein. Wir werden euch die kommenden Tage mit mehr Informationen versorgen.

Um die Wartezeit zu überbrücken, könnt ihr euch gern nochmal unsere bisherigen Songs anhören, von denen auch einer in etwas geänderter Form auf der neuen CD erscheinen wird.Gitarre und Ukulele am Fluss